Erziehung & Beziehung


  • 16. Marzo 2019


    Ich mach mir meine Fehler selbst


     

     

    Ich mach mir meine Fehler selbst!
    Wochenendseminar

    mit Benno Kapelari

     


    Ein Montessori – Lernraum für Eltern
    Wer wünscht sich das nicht: Dass die Kinder, die uns anvertraut sind, zu gesunden eigenverantwortlichen und handlungsfähigen Menschen heranwachsen, die ihr Leben glücklich meistern! Kinder „begreifen“ die Welt im wahrsten Sinne des Wortes.

    Spielerisch, ganz im Hier und Jetzt und – ohne Ziel. In einer wissenschaftlichen Sprache heißt das „voroperatives und operatives Lernen“. Dieses „operative Lernen“ mit angreifbaren Materialien, in konkreten Situationen prägt das
    Lernen der Kinder bis in die Pubertät hinein.

    More



  • 16. Maggio 2019


    Schon wieder etwas falsch gemacht!


    Schon wieder etwas falsch gemacht!
    Abendvortrag
    mit Verena Pfeifer

     

    Kinder lernen, Kinder probieren aus und dabei machen sie Fehler, wie wir Erwachsenen auch. Wieviel müssen, sollen und dürfen wir Eltern korrigieren? Wann ist es besser ab-zuwarten? Wie kann ich Fehler verbessern, ohne mein Kind zu verletzen oder zu entmutigen?

    Verena Pfeifer gibt ganz praktische Tipps zum Umgang mit Fehlern bei Hausaufgaben und in Alltagssituationen, in denen Kinder rechnen, schreiben, sprechen und die Welt erkunden. Dabei schöpft die Referentin aus ihrer reichen Erfahrung als Lehrerin und Montessoripädagogin.

    Maria Montessori hat die Idee der sensiblen Phasen aus der Biologie in die Pädagogik übertragen und festgestellt, dass Kinder sich erst in gewissen Abschnitten ihres Lebens für bestimmte Fähigkeiten öffnen. Das Kind entwickelt sich nach seinem inneren Bauplan und wir Eltern begleiten es dabei. Verena Pfeifer erzählt an diesem Abend, wie das konkret im Leben mit Kindern aussehen kann.

    More


Aktuelle Broschüre